Ein Zusammenschnitt des 6. Netzwerkforums der ZAV-Künstlervermittlung im Rahmen der Berlinale 2020.

Das Netzwerkforum ist eine Veranstaltungsreihe der ZAV-Künstlervermittlung. Hier entwerfen Medienexperten zukünftige Szenarien oder stellen sich aktuellen Herausforderungen. So will das diesjährige Netzwerkforum, mit dem Thema „Fach- und Nachwuchsmangel in der Filmbranche – was tun?“, mehr als nur Reden, sondern Handeln. Die Veranstaltung fand am 24. Februar 2020 im Rahmen der Berlinale statt.

Auf dem Podium waren vertreten:

Sybille Steinfartz (ZAV-Künstlervermittlung)
Martin Moszkowicz (Vorstandsvorsitzender Constantin Film)
Claas Danielsen (Geschäftsführer der Mitteldeutschen Medienförderung)
Lisa Basten (Autorin und Medienwissenschaftlerin | WZB)
Max Wiedemann (Geschäftsführer von Wiedemann & Berg)
Juliane Müller (Geschäftsführerin der Produzentenallianz Initiative für Qualifikation – PAIQ)

Es moderierte: Petra Schwarz

Der Beitrag gliedert sich in folgende Kapitel:

Intro
Kapitel 1: Begrüßung – Annette Tigges-Thies (ZAV)
Kapitel 2: Impulsreferat – Oliver Zenglein (Crew United)
Kapitel 3: Die Panelisten: Probleme & Ursachen
Kapitel 4: Weitere Initiativen & Qualifizierungsmaßnahmen
Kapitel 5: Publikumsdiskurs: Beispiele aus der Praxis
Kapitel 6: Lösungsansatz: Gemeinsam handeln!
Abspann & Dankeschön

Statement der ZAV-Künstlervermittlung:
Das Problem Fachkräfte-und Nachwuchsmangel wird die Filmbranche langfristig beschäftigen. Die Veranstaltung der ZAV-Künstlervermittlung zu diesem Thema war eine Möglichkeit, Ideen zu sammeln, wie diesem Problem begegnet werden könnte. Nach der Coronakrise gilt es, dieses Thema weiterzuverfolgen und anzugehen, mit dem Engagement der Produzenten, der Verbände und der Politik.

Think Tank: Filmstandort Bayern – Fachkräfte- und Nachwuchskonzept
Version 1.2 vom 13.02.2020 Sharingversion

Deutsche Akademie für Fernsehen:
Idee und Konzept zur Filmnachwuchs-Förderung in den basisorientierten Gewerken
[PDF]

 

Zur cn-klappe bei casting-network

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Noch nicht registriert? Als eingeloggter User wird Ihr Name automatisch übernommen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe, bevor Sie den Kommentar abschicken.
Dies dient dem Schutz vor Spam.

Was ist 9 addiert zu 4?